Profil
Home | Profil

Profil

GERMAN-BRAZILIAN LEGAL DESK – RECHTSANWÄLTE FÜR BRASILIEN

Optimieren von Geschäftsverkehr und Rechtssicherheit im größten Markt Lateinamerikas

Deutsche, österreichische und schweizer Unternehmen vertrauen zur Optimierung von Produktions- und Absatzabläufen sowie von Einstiegs-, Restrukturierungs- und Exitszenarien in Brasilien auf die langjährige Erfahrung der Anwälte des von Rechtsanwalt Christian Moritz  geleiteten German-Brazilian Legal Desk von Felsberg Advogados. Kanzleiverzeichnisse wie Chambers & Partners zeichnen Rechtsanwalt Christian Moritz und die Kanzlei Felsberg Advogados mit ihren 75 anwaltlichen Berufstägern regelmäßig für Leistungen und Spezialkenntnisse im brasilianischen Recht aus.

Das Beratungsspektrum des German-Brazilian Desk erstreckt sich auf alle relevanten Bereiche des brasilianischen Wirtschaftsrechts. Schwerpunkte bilden insbesondere die Themen Arbeit und Personal, Finanzierungen, Gesellschaftsrecht, Handelsgeschäfte, Insolvenzen und Sanierungen, Schutz gewerblicher Rechte, Steuern und Zölle, vertragliche Gewährleistung/ gesetzliche Produkthaftung, Vertriebsstrukturen sowie Zulassung und Absatz von Lebensmitteln und Pharmaprodukten in Brasilien.

German-Brazilian Desk-Leiter Rechtsanwalt Christian Moritz  spezialisiert sich im brasilianischen Wirtschaftsrecht. Er ist Mitglied der Anwaltskammern Freiburg und Sao Paulo, des Lateinamerika Verein, der Deutsch-Brasilianischen Gesellschaft, der AHK Sao Paulo, der Deutsch-Schweizerischen Handelskammer, des BVMW Sao Paulo sowie der Arbeitsgemeinschaften “Internationales Wirtschaftsrecht” und “Insolvenzrecht und Sanierung” des DAV. Rechtsanwalt Christian Moritz ist im Vorstand des Deutschen Anwaltsverein Brasilien, Autor des Business-Guide Brasilien des Bundesanzeiger Verlags und Vertrauensanwalt des österreichischen Generalkonsulats in São Paulo.

Topo Voltar